Aktuelles

Gut versorgt in Neunkirchen - Wohnberatung vor Ort >
< Leben und Wohnen im Alter in Freudenberg
14.08.2017

Zuschussmittel für 2017 verbraucht

Mittel zur Barrierereduzierung im KfW-Zuschussprogramm 455 "Altersgerecht Umbauen" aufgebraucht.


<h4>Im Zuschussproramm 455 "Altersgerecht Umbauen" werden in 2017 nur noch Maßnahmen im Bereich Einbruchschutz gefördert.</h4>

 

Es ist keine Antragsstellung für Zuschüsse im Bereich Barrierereduzierung mehr möglich, da die vorgesehenen Bundesmittel aufgebraucht sind.

 

Bereits durch die KfW erteilte Zusagen sind von einem Antragsstopp nicht berührt. Die dafür erforderlichen Bundesmittel sind für die Auszahlung Ihres Zuschusses reserviert. Sie können Ihr Vorhaben durchführen beziehungsweise nach erfolgreicher Durchführung die Auszahlung im KfW-Zuschussportal beantragen.

 

Eine Förderung im Jahr 2018 ist gegebenenfalls möglich, wenn wieder Mittel im Bundeshaushalt vorgesehen werden. Auch in diesem Fall gilt, es werden nur Vorhaben gefördert, die bei Antragstellung noch nicht begonnen wurden.

 

Alternativ zum Zuschuss steht weiterhin die Förderung in Form des zinsgünstigen Kredits (Programmnummer 159) zur Verfügung.






Schriftgröße anpassen

Aktuelles

Download

Kontakt